ioki jetzt auch im Elbe-Einkaufszentrum

  1. Home
  2. News und Events
  3. ioki jetzt auch im Elbe-Einkaufszentrum

News

ioki jetzt auch im Elbe-Einkaufszentrum

Elbe Einkaufszentrum, Hamburg
17.06.2019

Ab sofort können die Fahrten mit dem ioki Hamburg Shuttle auch per Guthabenkarte bezahlt werden.

 

Gute Nachricht für alle ioki-Kunden und Besucher des ELBE Einkaufszentrums in Osdorf:
Ab sofort können die Fahrten mit dem ioki Hamburg Shuttle auch per Guthabenkarte bezahlt werden. Die Guthabenkarten im Wert von 10, 20 oder 50 Euro gibt es exklusiv im „Ticket Shop – Hamburger Abendblatt“ im ersten Obergeschoss des ELBE Einkaufszentrums. Diese können dort bar bezahlt werden.

Mithilfe eines Codes wird das Guthaben direkt in die ioki Hamburg App geladen. Damit können Fahrgäste dann die jeweils gewünschte Ticketart in der App bezahlen. „Fragen zur Nutzung der ioki Hamburg Shuttles beantworten auch unsere Mitarbeiter*innen an der Kundeninformation des ELBE Einkaufszentrums. Wir freuen uns über die Serviceerweiterung für unsere Besucher und auf eine erfolgreiche Kooperation“, sagt Gerhard Löwe, Center-Manager des ELBE Einkaufszentrums.

Die Handhabung ist denkbar einfach:
1) den Aktivierungscode auf der Guthabenkarte freirubbeln,
2) den Code in die ioki Hamburg App eingeben,
3) Shuttle buchen und losfahren.

Andere Zahlungsmöglichkeiten bei ioki Hamburg
Selbstverständlich ist es auch weiterhin möglich, die Fahrten mit dem ioki Hamburg Shuttle mit einer Kreditkarte, Apple Pay oder per Überweisung an die Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein GmbH (VHH) zu bezahlen.

Der On-Demand-Verkehr ioki Hamburg ist in das HVV-Tarifsystem integriert und wird durch einen Aufpreis zur HVV-Fahrkarte in Höhe von einem Euro pro Person und Fahrt ergänzt. Bei der Buchung des Fahrzeugs können Fahrgäste festlegen, ob sie Fahrkarte und Aufpreis über die ioki Hamburg App kaufen oder nur den ergänzenden Aufpreis zu ihrer bestehenden Fahrkarte hinzubuchen möchten.

Weitere Integration in den HVV
In den kommenden Monaten soll die noch tiefere Integration von ioki Hamburg in den Hamburger Verkehrsverbund (HVV) ausgebaut werden. So ist im nächsten Schritt geplant, den Kunden beim Aussteigen die anschließenden ÖPNV-Verbindungen in der App anzuzeigen.
Nähere Informationen gibt es unter hvv.de/ioki

Anfahrt

Route